Aktuell

Die 50 aktuellsten Themen

ÖPNV-Tage

Freitag, 17. Mai 2024, 12:00 Uhr

Antrag: Unterstützung für den Handel in unserer Innenstadt – Mehr Kundinnen und Kunden in die Innenstadt einladen

Der Handel, gerade auch in unserer Innenstadt, steht unter gewaltigem Druck. Die Verschiebungen im Kaufverhalten der Menschen, nicht zuletzt hin zum Online-Handel,
belasten unsere Einzelhandelsgeschäfte schwer. Daraus ergibt sich aber nicht nur ein Problem für die Unternehmen, zahlreiche Geschäftsschließungen zeugen davon, sondern auch für die ganze Stadt. Eine weniger belebte Innenstadt führt dazu, dass sich die Menschen in unserer Stadt auch nicht mehr so wohlfühlen wie bisher.

Daher gilt es jetzt konsequent Maßnahmen zu ergreifen, um die Attraktivität für einen Besuch in der Stuttgarter Innenstadt zu erhöhen.

Wir haben als CDU-Fraktion bereits mehrere Anträge eingereicht, die darauf abzielen, dass die Parkgebühren in der Innenstadt reduziert werden bzw. die Parkgebühren teilweise mit Umsatz in Geschäften sowie kulturellen und gastronomischen Einrichtungen verrechnet werden können. Wir freuen uns, dass wir dies hoffentlich zeitnah als Pilotversuch im wieder zu öffnenden Parkhaus in der Steinstraße anpacken können.

Darüber hinaus weist uns der Handel immer wieder darauf hin, dass neben dieser wichtigen Maßnahme auch die bereits in der Vergangenheit durchgeführten Samstage mit
kostenlosem Nahverkehr ein hilfreiches Mittel gegen das Ladensterben ist. Wir hatten als CDU-Fraktion im Doppelhaushalt 2022/23 solche Tage beantragt und diese wurden auch erfolgreich durchgeführt.

Zuletzt hat die City Initiative Stuttgart (CIS) bei ihrer Veranstaltung zur Kommunalwahl allen Vertretern der Wahllisten deutlich gemacht, dass sie sich eine Fortsetzung dieser kostenlosen ÖPNV Tage wünscht, vor allem an für den Handel besonders wichtigen Tagen wie der Langen Einkaufsnacht oder den Adventssamstagen. Wichtig ist dabei aber vor allem, dass dieses kostenlose Angebot im Vorfeld auch intensiv kommuniziert und beworben wird.

Wir beantragen daher:

1.) Im Jahr 2024 finden noch drei Samstage mit kostenlosem Nahverkehr - wie bereits erfolgreich durchgeführt - statt.

2.) Die Termine dieser Samstage sind im Einvernehmen mit der CIS auszuwählen.

3.) Die Information über diese Samstage wird rechtzeitig und umfangreich auf geeignetem Weg in die Gesellschaft kommuniziert.

4.) Die Verwaltung macht einen Finanzierungsvorschlag für diese drei Tage sowie benennt ein Budget für die ausreichende Information über dieses Angebot und macht auch dazu
einen Finanzierungsvorschlag.

5.) Die Verwaltung setzt diesen Antrag auf eine der nächsten Sitzungen des Verwaltungsausschusses.

Antragssteller: Alexander Kotz / Jürgen Sauer / Esther Fingerle / Nicole Porsch / Ioannis Sakkaros / Fred-Jürgen Stradinger

Hashtags: #öpnv #einzelhandel #kostenlos #jetzthandeln #fürdich #politik #cdu #stuttgartcity #benztown #stuttgart

Der Antrag zum Download


Zurück

Für Sie vor Ort